Karl Lagerfeld for Wormland

IMG_2234

It’s Karl-Time: WORMLAND launcht exclusiv die neue Men’s Fashion-Kollektion von KARL LAGERFELD

Seit dem 08. März 2013 präsentiert WORMLAND Men’s Fashion die Frühjahr-/Sommer Kollektion 2013 der Marke Karl – von Stardesigner und Fashion-Ikone Karl Lagerfeld. Als exklusiver Retail-Partner von Karl Lagerfeld in Deutschland führt WORMLAND die Marke an fünf Standorten: Hamburg, Hannover, Frankfurt, CentrO Oberhausen und München.“

(Auszug aus dem offiziellen Pressetext)

Aus diesem Anlass wurde ich am 08. März 2013 ab 09:00 Uhr in München zum „ Karl Lagerfeld Preview Brunch“ eingeladen. Dort durfte ich mir dann Karl´s Kleidungsstücke anschauen und auch gleich anprobieren. Wie ich von seiner Pressservertretung erfahren konnte, ist die Kooperation zwischen WORMLAND und Karl Lagerfeld längerfristig geplant. Karl Lagerfeld plant sogar schon in naher Zukunft eigene Stores in Deutschland zu eröffnen. Wann und Wo diese eröffnet werden wurde nicht verraten :-).

Der Preview Brunch der Kollektion

Das Event wurde super gut organisiert. Am Eingang wurden die eingeladenen Gäste von sehr freundlichem WORMLAND Personal empfangen. Man konnte dort sogar an einem Gewinnspiel teilnehmen (drückt mir die Daumen)

Ein Frühstücks Buffet und viele Getränke wurden den geladenen Gästen bereitgestellt.

IMG_2235

An der Wormland Fotowand wurden die ersten Bilder der geladenen Gäste geschossen und dann durften auch schon die ersten Karl Lagerfeld Stücke anprobiert werden und man konnte sich von einem professionellen Fotografen mit den Kleidungsstücken ablichten lassen.

Weiterhin konnte man mit den Pressevertretern von Karl Lagerfeld über die Kollektion sprechen. Das waren wirklich super nette Leute. (Kein bisschen nasehoch) Und zum krönenden Abschluss gab es dann gegen 11 Uhr einen Brunch über den Dächern Münchens. Auf gleicher Höhe mit dem berühmten Glockenspiel.

Im Großen und Ganzen ein super organisiertes Event.

Kollektion.

Die neue Kollektion von Karl ist rockig und einzigartig – einfach karlisch“ so WORMLAND. Dem kann ich nur zustimmen. Die Kollektion ist mit vielen Details wie Nieten, Lederkragen am Hemd etc. versehen und qualitativ sehr hochwertig. Trotz außergewöhnlichen Looks ist die Mode Karl Lagerfelds auch im Alltag tragbar! Die Kollektion ist edel aber zu gleich auch sportlich und „rockig“.

Preislich müssen Karl Lagerfeld Fans jedoch etwas tiefer in die Tasche greifen. Der Preis für eine der modischen Hosen liegt in etwa bei 150 € . Diese sind eng anliegend geschnitten, jedoch wirklich schön. Mein persönlicher Favorit war die graue Hose, die einen sehr „rockigen, verwaschenen dirty Look“ hatte und an den Seitentaschen mit Nieten versehen war. Heute bereue ich irgendwie, dass ich sie nicht mitgenommen habe :-(.

IMG_2241

Die T-Shirts fangen preislich bei 80 € an und sind mit aufwändigen Prints versehen.

Mir persönlichen haben die Prints nicht so sehr gefallen, aber ich bin generell kein Fan von Prints. Wer das jedoch mag wird sie lieben. Werft also unbedingt mal einen Blick auf die Motive.

Hemd für 150€ welches mir sehr gut gefallen hat. Der Kragen ist mit Leder bearbeitet und am Rücken mit Nieten versehen ( viel Liebe zum Detail)

IMG_2238

IMG_2237

Das teuerste Kleidungsstück in der Kollektion ist die Lederjacke, die für satte 899€ zu haben ist.

Diese war zwar wirklich schön, ich persönlich würde jedoch nicht so viel Geld für eine Jacke hinblättern. Leider gab es in der Kollektion keine Schuhe, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden :-).

Fazit:

Die Kollektion ist eher etwas für schlanke Männer da die T-Shirts und Hosen recht klein ausfallen. Die T-Shirts sind, wie auch die Hosen sehr eng geschnitten. Hosengrößen reichen von 28 bis 34.

Preislich liegt die Kollektion definitiv nicht im Billigsektor. Man bezahlt jedoch für ausgezeichnete Qualität, auf der KARL steht.

Wer also das nötige Kleingeld zur Verfügung stehen hat, findet bestimmt das ein oder andere Kleidungsstück das Ihm gefällt. Eine würdige Kollektion, die den Namen KARL zurecht trägt.

Die Kollektion könnt ihr euch hier anschauen.

Advertisements

Eine Antwort zu “Karl Lagerfeld for Wormland

  1. Pingback: Throwback thursday (TBT) GQ |·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s